Intelligent Storage
Sie sind hier:You are here: Produkte >> Intelligent Storage
26.09.2017   Switch to english providing you with a lot of informations  english   Schaltet auf deutsche Sprache. deutsch

EDM Disk2Disk-Secure + DATAextern

Das integrierte Datensicherungskonzept für kleinere und mittlere Unternehmen


Die Sicherung und Archivierung der lebenswichtigen Datenbestände wird im täglichen Büroablauf nicht hoch priorisiert.
Auch bei der Planung und Konzeption von EDV-Umgebungen wird die Sicherung der Datenintegrität gerne stiefmütterlich behandelt. Schliesslich wird damit kein Geld verdient.

Daß aber viel Geld auf dem Spiel steht, wenn Daten verloren gehen oder nicht mehr im Zugriff sind, wird gerne beiseite geschoben. Auch die gesetzlichen Anforderungen an Archivierung von Geschäftsdaten werden gerne mal 'vergessen'.

Unsere Erfahrung aus dem täglichen Geschäft und das Feedback unserer Kunden zeigt uns, daß hinter diesem Verhalten kein Vorsatz steckt, sondern einfach Zeit und Ressourcen fehlen, um der Datensicherheit die gebührende Aufmerksamkeit schenken zu können.

Wir haben nun ein Datensicherungskonzept entwickelt, daß Sie von täglichen Routinearbeiten entlasten kann und Sie gleichzeitig immer informiert hält, was den Sicherungsstatus Ihrer kostbaren Datenbestände betrifft.


Die Schlüsseleigenschaften von EDM Disk2Disk-Secure:

  • Kostengünstig
  • Flexibel konfigurierbar
  • Modular aufgebaut
  • Eingebaute Datensicherheit drch Redundanz
  • Kurze Ausfallzeiten durch 'bare metal restore'
  • Genaue Statusberichte per Email

Die Erweiterung durch die Option DATAextern:

  • Erhöhte Datensicherheit durch dezentrale Archivierung

Was bedeutet das konkret für Sie?

Stellen Sie sich vor, Sie haben mit Ihrer Datensicherung nicht mehr viel zu tun:

  • Sie ist installiert und verrichtet vollständig automatisch ihren Dienst.
  • Sie finden jeden Morgen eine Bestätigungs-Email in Ihrem Posteingang
  • Montags stecken Sie ein Datenmodul in die Databay des EDM IntelligentStorage.
  • Nach einer weiteren Bestätigungs-Email verschwindet es in der Aktentasche, um zuhause dezentral verstaut zu werden.
  • Täglicher Zeitaufwand: 30 Sekunden.

Dafür erhalten Sie das sichere Gefühl, daß Ihr Geschäft nach einem Totalausfall der Server-Hardware, sogar nach Einbruch oder Brand in kürzester Zeit wieder hergestellt ist und Ihre Mitarbeiter schnell wieder produktiv tätig werden können



EDM Disk2Disk-Secure besteht aus folgenden Komponenten:

  1. EDM IntelligentStorage

    • Network-Attached-Storage-System mit Datensicherheit durch redundante Datenträger (Raid1 oder Raid5, je nach Kapazitätsanforderung).
    • Erweiterte Systemüberwachung durch Diagnosesoftware und Email-Reporting.
    • Fernwartung über kryptografisch gesicherten Zugang.
  2. Acronis True Image Echo Server für Windows¹

    • Datensicherungssoftware für Windows-Server inkl. Datenbank-Support und Email-Unterstützung
    • Erweiterung durch Acronis Universal Restore (Wiederherstellung auf abweichende Hardware und in eine virtuelle Umgebung)

Die optionale Erweiterung DATAextern besteht aus:

  • Data-Bay für Hotplug-Disk-Module oder Hotplug-SolidState-Module
  • Hotplug-Disk-Module bis 320GByte Einzelkapazität in beliebiger Anzahl
  • Hotplug-SolidState-Module für erhöhte Anforderungen bis 64GByte Einzelkapazität in beliebiger Anzahl


Zukunftsaussichten:

In Planung ist eine MirrorStore-Funktion, die zusätzlich eine automatische , kontinuierliche Spiegelung des Datenbestandes auf beliebige Standorte via DSL-Leitung erlaubt. Diese Funktion wird als Software-Update nachrüstbar sein.


¹ auch für Linux-Server erhältlich

Was an Technik drinsteckt:

 

In der kleinen Ausbaustufe handelt es sich prinzipiell um einen kleinen PC mit Intel-Prozessor.
Gegenwärtig benutzen wir dazu HP Serverhardware.
Sicherungsdateien werden ausfallsicher auf einem Raid1-Festplattenverbund abgelegt. Die Netzwerkanbindung wird natürlich über Gbit-Ethernet realisiert.

 

Als Betriebssystem kommt ein angepasstes Debian Linux zum Einsatz.
Durch die ausserordentlich gute Skalierbarkeit kann das Gesamtsystem aber auch auf dedizierter Serverhardware realisiert werden.

 

Fragen Sie uns!

How it is realized:

Normally, and that means: For backup data up to 4 TB we use a dedicates HP server hardware with a small form factor and low noise which can be placed near your work place. This gives you full access to the external backup modules.

 

Operating system is a patched Debian linux which is scalable up to hundreds of terabytes of storage space.

 

Ask us for use cases and solutions!